So funktioniert's

  1. Gerät auswählen

    • Eingabe Modell/IMEI und Auswahl Gerät aus sich aufklappendem Katalog. Wichtig, dass das Modell mit der korrekten Speicherkapazität ausgewählt wird.
  2. Gerät Bewerten

    • Altgeräte, welche von Teqcycle nicht qualifiziert wurden, werden nicht angekauft. In solchen Fällen kann der Bewertungsprozess nicht abgeschlossen werden.
    • Der Verkaufspreis wird erst angezeigt, wenn bestätigt wurde, dass das Altgerät die festgelegten Mindestvoraussetzungen erfüllt.
  3. Gerät Verkaufen

    • Unter „Ihre Verkäufe“ wird das bewertete Gerät angezeigt.
    • In dem Bereich „Ihre Samsung Kaufdaten“ werden Informationen zum Kauf des neuen Samsung Aktionsgerät im Aktionszeitraum abgefragt.
    • Der Abschluss des Vorgangs ist erst nach vollständiger Eingabe der persönlichen Daten, der Kaufdaten Ihres Neugeräts und der Kontoverbindung möglich.
    • Vor der Versendung muss das Gerät auf die Werkseinstellungen zurückgesetzt werden.
    • Vor der Versendung müssen außerdem alle Sim- und Speicherkarten aus dem Gerät entfernt werden. Falls sich diese noch im Gerät befinden wenn dieses bei Teqcycle eingeht, werden sie entsorgt und können nicht an den Verkäufer zurückgeschickt werden.
    • Durch Klick auf „Angebot abgeben“ gibt der Verkäufer ein verbindliches Angebot an Teqcycle ab. Falls Teqcycle mit diesem Angebot einverstanden ist, ist keine weitere Bestätigung durch den Verkäufer mehr notwendig.
    • Nach Abschluss des Vorgangs erhält der Verkäufer von Teqcycle eine E-Mail mit einem Link zur Statusseite. Auf der Statusseite kann der Bearbeitungsstand des Gerätes nachverfolgt werden
  4. Gerät Versenden

    • Nach Klick auf „Angebot abgeben“ wird die Abschlussseite angezeigt. Hier können Versandlabel und Versandhinweise heruntergeladen werden. Diese Dokumente werden außerdem auf der Statusseite als Download zur Verfügung gestellt.
    • Die Versandhinweise müssen bei der Verpackung des Gerätes beachtet werden.
    • Das ausgedruckte Versandlabel wird auf der Sendung angebracht, so dass dem Verkäufer keine Kosten für den Versand entstehen.
    • Zur Versendung an Teqcycle muss die Sendung an das Transportunternehmen übergeben werden, das das Versandlabel ausgestellt hat.
  5. Bearbeitung des Verkaufsvorgangs bei Teqcycle

    • Fortschritt und Bearbeitungsstand des Verkaufsvorgangs werden dem Verkäufer auf der Statusseite angezeigt. Die Statusseite ist über einen Link erreichbar, der von Teqcycle per E-Mail zur Verfügung gestellt wird.
    • Nach Eingang des Geräts bei Teqcycle wird überprüft, ob das Gerät die festgelegten Mindestvoraussetzungen erfüllt.
    • Erfüllt das Gerät die Mindestvoraussetzungen, kommt der Verkauf zustande und Teqcycle veranlasst die Überweisung des Verkaufsbetrags an den Verkäufer.
    • Erfüllt das Gerät die Mindestvoraussetzungen nicht, kann sich der Verkäufer entscheiden, ob das Gerät kostenfrei von Teqcycle zurückgesendet werden soll oder ob Teqcycle das Gerät kostenfrei dem Recycling zuführen soll.